H4N Tipp: Monitor off

Man kann im H4N-Menu die Funktion MONITOR ein- oder ausschalten. Monitoring bedeutet, dass man die Aufnahme ĂŒber einen am Line-Eingang des H4N angeschlossenen Kopfhörer mithören kann. Das stellt man im entsprechenden Menu Input > Monitor > ON/OFF ein. Allerdings wird mit diesem Menu die Monitorfunktion nicht komplett ein- oder ausgeschaltet, sondern man hat zwei verschiedene Optionen:

OFF: Bei dieser Einstellung wird die Mithörfunktion nur wÀhrend der Aufnahme eingeschaltet, d.h. man hört das Eingangssignal des Mikrofons nur beim Aufnehmen (REC)

ON: Bei dieser Einstellung bleibt bleiben die Mikrofone immer eingeschaltet, d.h. man hört stÀndig das Eingangssignal des Mikrofons

Der Nachteil bei der Einstellung ON: Beim Abhören der Aufnahme ĂŒber die PLAY-Funktion bleibt das Mikrofon eingeschaltet und man hört wĂ€hrend des Abhörens gleichzeitig alles mit, was das Mikrofon gerade aufnimmt. Das ist sehr störend. Bei der Einstellung Monitor OFF bleibt das Mikrofon beim Abhören ausgeschaltet und man kann seine Aufnahme ungestört anhören. Deshalb: Monitor OFF!